PARK-O-PIN ist eine mobile Taschenparkuhr, über die die freie Enzyklopädie Wikipedia schreibt:

„Mobile Taschenparkuhren, auch Elektronische Taschenparkuhren genannt, sind Kleingeräte mit Displayanzeige, die die Möglichkeit bieten, Parkgebühren bargeldlos zu entrichten. Sie funktionieren ähnlich einer Stoppuhr und verbrauchen dabei nach und nach die Parkwerte einer zuvor gekauften Guthabenkarte. Statt eines am Parkscheinautomaten gezogenen Parkscheins verbleibt das Gerät während des Parkvorganges auf dem Armaturenbrett des Fahrzeugs.“
PARK-O-PIN mit Parkwertkarte
PARK-O-PIN
mit Parkwertkarte